Potsdam liest. Das Hans Otto Theater zu Gast in der BAUERei

50 Literaturbegeisterte aus Potsdam und Grube tummelten sich am  23.Januar im Wohnzimmer der BAUERei Grube, welches an diesem Abend als Literatursalon erstrahlte:  An Krauses alter Theke wird ausgeschenkt, auf Couch, Sofa und Chaiselongue  lümmeln Publikum und Künstler gleichermaßen, Kerzen und Wein auf kleinen Beistelltischchen …

Die Veranstaltungsreihe des  Hans Otto Theaters „Potsdam liest“ geht im Frühjahr auf Reisen. In diesem Rahmen lasen Jana Kühn und Andrea Schwabe 3 Geschichten aus:

Marzahn, mon amour. Geschichten einm er Fußpflegerin von Katja Oskamp.

Alle Lesungen der Veranstalteaungsreihe Potsdam liest finden von Januar bis März 2020, jeden Donnerstag um 19 Uhr an einem anderen Ort statt, https://www.hansottotheater.de/spielplan/a-z/potsdam-liest/

Herzlichen Dank, liebes Hans Otto Theater für diese Möglichkeit, und herzlichen Dank, liebe Jana und Andrea für einen heiteren, sinnesfrohen Kulturabend, der, wie BAUERei-üblich mit heißem Apfelsaft und heißen Füßen am Lagerfeuer endete.